Essen, wie´s zu Ihnen passt

Hier bekommen Sie Ernährungsberatung in

verschiedener Form:

als Individuelle Beratung im Einzelgespräch (gerne können Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin mitbringen) oder als Familienberatung als Beratung in der Gruppe Präventionskurse (s. Kurse) Vorträge Schulungen, Aktionen und Projekte zu verschiedenen Themen für unterschiedliche Zielgruppen – auch in Kooperation mit anderen Berufsgruppen, Vereinen, Firmen und Organisationen Nähere Informationen bekommen Sie unter 04451/806617 oder eldiek@gmx.net INDIVIDUELLE BERATUNG Hier bekommen Sie kompetente Beratung bei   Übergewicht und Adipositas Herz- und Kreislauferkrankungen Fettstoffwechselstörungen Diabetes mellitus Bauchproblemen Nahrungsmittelunverträglichkeiten Osteoporose Lipödem Die Ernährungsberatung ist gedacht für gesunde Menschen und bietet sich an, wenn Sie • mit Ihrer Ernährung nicht zufrieden sind, • zu- oder abnehmen möchten, • sich für Fragen einer gesunden Ernährung interessieren oder • sich in einer besonderen Lebenssituation befinden, in der Essen und Trinken eine neue Bedeutung bekommt (z. B. Schwangerschaft, Wechseljahre, Alter). Sie soll eine Mangel- oder Fehlernährung verhindern und der Entstehung von Übergewicht entgegenwirken. Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen Ihre Bemühungen um ein gesundes Leben mit einem Zuschuss zu den Kosten der Beratung bis zu 100 Prozent. Sie brauchen dafür keine Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung. Telefon 04451/806617 oder eldiek@gmx.net Für die Beratung im Krankheitsfall im Rahmen einer Ernährungstherapie ist eine Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung erforderlich. Lassen Sie einfach das Formular von Ihrem Arzt ausfüllen, wenn Sie eine Ernährungstherapie beabsichtigen. Zu den Kosten für diese qualitätsgesicherten Angebote leisten die meisten Krankenkassen einen Zuschuss. Bei Bedarf erstelle ich gerne einen Kostenvoranschlag. >> KURSE Unter dem Stichwort „Gesundheitsförderung“ gibt es eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit der Vorsorge: die anerkannten Kurse zur Primärprävention. Die Teilnahme an den Kursen wird von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt: unter bestimmten Voraussetzungen bekommen Sie bis zu 100% der Kosten erstattet. >> VORTRÄGE Gerne richte ich mich bei der Wahl eines Vortragsthemas nach Ihren Wünschen. Oder Sie lassen sich von der aktuellen Themenauswahl inspirieren. ANGEBOT FÜR FIRMEN Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich – für Unternehmen und Mitarbeiter. Wer gute Bedingungen am Arbeitsplatz hat, ist motivierter, leistungsfähiger und seltener krank. Das zahlt sich aus. Studien belegen, dass mit gezielten Gesundheitsförderungsmaßnahmen bereits kurzfristig Krankheitskosten gesenkt und Fehlzeiten reduziert werden können. Sie wollen Ihre Mitarbeiter in ihrem Ess-Alltag am Arbeitsplatz unterstützen? Das geht auf unterschiedlichen Wegen: als Vortrag (z.B. „Mehr Biss im Job“) im Workshop (z.B. „Brainfood – Fitness-Nahrung für´s Gehirn“) im qualitätsgesicherten Präventionskurs beim Kochen im Kollegenkreis (z.B. Saisonküche von Frühjahr bis Winter) am Info- oder Aktionsstand im Gesamtprogramm eines Gesundheitstages Für Ihr maßgeschneidertes Angebot an Ihre Mitarbeiter sprechen Sie mich gerne an unter Tel. 04451/806617 oder eldiek@gmx.net
Diplom-Oecothropologin Elke Diekmann QUETHEB-registriert Individuelle Ernährungsberatung ohne Rezept: „Essen, wie es zu mir passt“ – 3 x 50 Minuten Start nach individueller Terminabsprache
A N G E B O T E

Essen, wie´s zu

Ihnen passt

Hier bekommen Sie Ernährungsberatung in verschiedener Form als Individuelle Beratung im Einzelgespräch (gerne können Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin mitbringen) oder als Familienberatung als Beratung in der Gruppe Präventionskurse (s. Kurse) Vorträge Schulungen, Aktionen und Projekte zu verschiedenen Themen für unterschiedliche Zielgruppen – auch in Kooperation mit anderen Berufsgruppen, Vereinen, Firmen und Organisationen Nähere Informationen bekommen Sie unter 04451/806617 oder eldiek@gmx.net INDIVIDUELLE BERATUNG Hier bekommen Sie kompetente Beratung bei   Übergewicht und Adipositas Herz- und Kreislauferkrankungen Fettstoffwechselstörungen Diabetes mellitus Bauchproblemen Nahrungsmittelunverträglichkeiten Osteoporose Lipödem Die Ernährungsberatung ist gedacht für gesunde Menschen und bietet sich an, wenn Sie mit Ihrer Ernährung nicht zufrieden sind, zu- oder abnehmen möchten, sich für Fragen einer gesunden Ernährung interessieren oder sich in einer besonderen Lebenssituation befinden, in der Essen und Trinken eine neue Bedeutung bekommt (z. B. Schwangerschaft, Wechseljahre, Alter). Sie soll eine Mangel- oder Fehlernährung verhindern und der Entstehung von Übergewicht entgegenwirken. Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen Ihre Bemühungen um ein gesundes Leben mit einem Zuschuss zu den Kosten der Beratung bis zu 100 Prozent. Sie brauchen dafür keine Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung. Telefon 04451/806617 oder eldiek@gmx.net Für die Beratung im Krankheitsfall im Rahmen einer Ernährungstherapie ist eine Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung erforderlich. Lassen Sie einfach das Formular von Ihrem Arzt ausfüllen, wenn Sie eine Ernährungstherapie beabsichtigen. Zu den Kosten für diese qualitätsgesicherten Angebote leisten die meisten Krankenkassen einen Zuschuss. Bei Bedarf erstelle ich gerne einen Kostenvoranschlag. >> KURSE Unter dem Stichwort „Gesundheitsförderung“ gibt es eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit der Vorsorge: die anerkannten Kurse zur Primärprävention. Die Teilnahme an den Kursen wird von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt: unter bestimmten Voraussetzungen bekommen Sie bis zu 100% der Kosten erstattet. >> VORTRÄGE Gerne richte ich mich bei der Wahl eines Vortragsthemas nach Ihren Wünschen. Oder Sie lassen sich von der aktuellen Themenauswahl inspirieren. ANGEBOT FÜR FIRMEN Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich – für Unternehmen und Mitarbeiter. Wer gute Bedingungen am Arbeitsplatz hat, ist motivierter, leistungsfähiger und seltener krank. Das zahlt sich aus. Studien belegen, dass mit gezielten Gesundheitsförderungsmaßnahmen bereits kurzfristig Krankheitskosten gesenkt und Fehlzeiten reduziert werden können. Sie wollen Ihre Mitarbeiter in ihrem Ess-Alltag am Arbeitsplatz unterstützen? Das geht auf unterschiedlichen Wegen: als Vortrag (z.B. „Mehr Biss im Job“) im Workshop (z.B. „Brainfood – Fitness-Nahrung für´s Gehirn“) im qualitätsgesicherten Präventionskurs beim Kochen im Kollegenkreis (z.B. Saisonküche von Frühjahr bis Winter) am Info- oder Aktionsstand im Gesamtprogramm eines Gesundheitstages Für Ihr maßgeschneidertes Angebot an Ihre Mitarbeiter sprechen Sie mich gerne an unter Tel. 04451/806617 oder eldiek@gmx.net [nach oben]
Elke Diekmann Diplom-Oecotrophologin QUETHEB-registriert