Kurse

Unter dem Stichwort „Gesundheitsförderung“ gibt es eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit der Vorsorge: die anerkannten Kurse zur Primärprävention. Starttermine unter „Aktuelles“. Alle folgenden Kurse erfüllen die Kriterien eines qualitätsgesicherten Präventionsangebotes. Fragen Sie Ihre Krankenkasse wegen einer Kostenbeteiligung! Knochengesund essen – Osteoporose vorbeugen Kennen Sie das Geheimnis gesunder Knochen? Auf jeden Fall spielen Kalzium und Vitamin D eine Rolle dabei. Aber noch weitere Faktoren beeinflussen die Knochengesundheit. Auf der Grundlage der Empfehlungen der Fachgesellschaften zur Osteoporose-Vorbeugung bekommen Sie viele praktische Tipps, Rezepte und Kostproben zur knochenfreundlichen Gestaltung Ihres Ess- und Bewegungsalltags. Wir durchleuchten Zutatenlisten und Nährwertangaben und prüfen Produkte auf ihre Tauglichkeit für einen knochengesunden Speiseplan. Zentraler Baustein des Kurses ist das „Spiel der Knochengesundheit“, mit dem Sie unter anderem Ihre Kalziumversorgung abschätzen können. Daraus werden individuell passende Empfehlungen für die Optimierung der Essgewohnheiten abgeleitet. Dauer: 4 x 90 Minuten. (Kurs-ID: 20181212-1067758) Leichter in Balance Wegweiser für eine gewichtsfreundliche Lebensweise Für alle, die überflüssige Kilos verlieren und sich ohne einengende Diät auf Dauer gesund, fit und wohl fühlen möchten! Das Programm bietet einen Mix aus Tipps zum ausgewogenen Essen und Trinken, Bewegungsideen für Alltag und Freizeit und Übungen zum achtsamen Umgang mit sich selbst für eine ganz persönliche Strategie zum Wohlfühlgewicht. Dabei geht es gar nicht darum, auf alles zu verzichten und sich nichts mehr zu gönnen. Alte Gewohnheiten beobachten, überflüssige über Bord werfen und neue schaffen, um den Jo-Jo-Effekt auszutricksen! Dauer: 8 x 90 Minuten (Kurs-ID: 20191108-1148846) AOK - Gesund essen und genießen nach Feierabend   Eine gesunde Ernährung und mehr Bewegung helfen den Anforderungen des Berufsalltags besser Stand halten zu können. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie durch gute Planung, richtiges Einkaufen und clevere Vorratshaltung auch bei wenig Zeit nach Feierabend leckere und gesunde Gerichte auf den Tisch bringen können. Es werden fettarme Garmethoden und Alternativen für den Konzentrationskiller Zucker vorgestellt. Gemeinsam werden Rezepte ausprobiert, die einfach und schnell zubereitet sind. So finden Sie Zeit Ihren Feierabend z. B. mit mehr Bewegung zu genießen. Dauer: 2 x 180 Minuten (Kurs-ID: 20181025-1054537) Wechseljahre - Ernährungswechsel? Ein Kurs für Frauen ab 40, die den körperlichen Veränderungen in dieser Lebensphase Rechnung tragen wollen. Genussvoll und gesund zu essen trägt gerade während der Wechseljahre dazu bei, sich vital, ausgeglichen und wohl zu fühlen und die Weichen für die Zeit danach zu stellen. Dauer: 6 x 90 Minuten  
Diplom-Oecothropologin Elke Diekmann QUETHEB-registriert

Kurse

Unter dem Stichwort „Gesundheitsförderung“ gibt es eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit der Vorsorge: die anerkannten Kurse zur Primärprävention. Starttermine unter „Aktuelles“. Knochengesund essen – Osteoporose vorbeugen Kennen Sie das Geheimnis gesunder Knochen? Auf jeden Fall spielen Kalzium und Vitamin D eine Rolle dabei. Aber noch weitere Faktoren beeinflussen die Knochengesundheit. Auf der Grundlage der Empfehlungen der Fachgesellschaften zur Osteoporose-Vorbeugung bekommen Sie viele praktische Tipps, Rezepte und Kostproben zur knochenfreundlichen Gestaltung Ihres Ess- und Bewegungsalltags. Wir durchleuchten Zutatenlisten und Nährwertangaben und prüfen Produkte auf ihre Tauglichkeit für einen knochengesunden Speiseplan. Zentraler Baustein des Kurses ist das „Spiel der Knochengesundheit“, mit dem Sie unter anderem Ihre Kalziumversorgung abschätzen können. Daraus werden individuell passende Empfehlungen für die Optimierung der Essgewohnheiten abgeleitet. Dauer: 4 x 90 Minuten. (Kurs-ID: 20181212-1067758) Leichter in Balance Wegweiser für eine gewichtsfreundliche Lebensweise Für alle, die überflüssige Kilos verlieren und sich ohne einengende Diät auf Dauer gesund, fit und wohl fühlen möchten! Das Programm bietet einen Mix aus Tipps zum ausgewogenen Essen und Trinken, Bewegungsideen für Alltag und Freizeit und Übungen zum achtsamen Umgang mit sich selbst für eine ganz persönliche Strategie zum Wohlfühlgewicht. Dabei geht es gar nicht darum, auf alles zu verzichten und sich nichts mehr zu gönnen. Alte Gewohnheiten beobachten, überflüssige über Bord werfen und neue schaffen, um den Jo-Jo-Effekt auszutricksen! Dauer: 8 x 90 Minuten (Kurs-ID: 20191108-1148846) AOK - Gesund essen und genießen nach Feierabend  Eine gesunde Ernährung und mehr Bewegung helfen den Anforderungen des Berufsalltags besser Stand halten zu können. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie durch gute Planung, richtiges Einkaufen und clevere Vorratshaltung auch bei wenig Zeit nach Feierabend leckere und gesunde Gerichte auf den Tisch bringen können. Es werden fettarme Garmethoden und Alternativen für den Konzentrationskiller Zucker vorgestellt. Gemeinsam werden Rezepte ausprobiert, die einfach und schnell zubereitet sind. So finden Sie Zeit Ihren Feierabend z. B. mit mehr Bewegung zu genießen. Dauer: 2 x 180 Minuten (Kurs-ID: 20181025-1054537) Wechseljahre - Ernährungswechsel? Ein Kurs für Frauen ab 40, die den körperlichen Veränderungen in dieser Lebensphase Rechnung tragen wollen. Genussvoll und gesund zu essen trägt gerade während der Wechseljahre dazu bei, sich vital, ausgeglichen und wohl zu fühlen und die Weichen für die Zeit danach zu stellen. Dauer: 6 x 90 Minuten  
Elke Diekmann Diplom-Oecotrophologin QUETHEB-registriert